Ein Angebot von immowelt.de. Für die Inhalte ist ausschließlich immowelt.de verantwortlich

**3-Zimmerwohnung sucht neuen Mieter**

47169 Duisburg (Fahrn), Oderstraße 80
zur Karte
579 € 
Kaltmiete zzgl. NK
93 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
579 € 
Kaltmiete zzgl. NK
93 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Marvin Haupt
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaltmiete 579 €
Nebenkosten 280 €
Heizkosten
(in Warmmiete enthalten)
120 €
Warmmiete 859 €

Kaution

1.737,00 €

Immobilie

Online-ID: 2tqjx4v
Referenznummer: 18115_57

Die Wohnung

Geschoss: 2

Wohnanlage

Baujahr 1972

Energie

Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1972
Endenergieverbrauch 166,27 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 30.06.2018

Ausstattung

Gestalten Sie sich Ihren einen Wohn(t)raum:

- 3 Zimmer (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer)
- Fußboden in Holzoptik
- hell gefliestes Tageslichtbad mit Badewanne
- Küche mit weißem Fliesenspiegel und Tageslicht
- Balkon

Die Bilder sind aus einer bauähnlichen Wohnung und dienen ausschließlich zur Veranschaulichung.

Objekt

In diesem Stadtbezirk liegt der Stadtteil Farhn und damit unsere Wohnungen in der Netze-, Holtener- und Oderstraße. Walsum ist der nördlichste Stadtbezirk Duisburgs. Mit ca. 50 Tausend Einwohnern und einer funktionierenden Infrastruktur, zu der Schulen, wohnortnahe Einkaufsmöglichkeiten und eine sehr gute Anbindung an die Duisburger Innenstadt ebenso selbstverständlich gehören wie Freizeitziele für die ganze Familie.
In Walsum wartet die Naturidylle. Die Rheinaue Walsum beispielsweise ist ein über 500 (!) Hektar großes Naturschutzgebiet, in dem zahlreiche Pflanzen- und Tierarten ihre Heimat haben. Sehr charmant pendelt die Rheinfähre zwischen Walsum und Orsoy an der linken Niederrheinseite. Die Fährverbindung existiert bereits seit der Jahrhundertwende. Echtes Ruhrgebietsfeeling gibt es in der denkmalgeschützten Wehofensiedlung, einer echten Zechensiedlung.
Die stillgelegten Zechen und Industrieflächen sind in die Natur einbezogen und sind hier keine Fremdkörper sondern gelebte Stadtgeschichte. Sie werden einverleibt und einfach benutzt, was ja nicht die schlechteste Art ist, damit umzugehen. Die Zukunft ist Duisburg ...

Sonstiges

Sie haben Interesse und möchten die Wohnung besichtigen? Gern!

Unsere Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 10:00 - 17:00 Uhr.
Telefonisch sind wir unter folgender Rufnummer erreichbar: 0234/9784356-0
Außerhalb unserer Geschäftszeiten können Sie uns eine Nachricht auf unserem geschalteten Anrufbeantworter hinterlassen.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Besichtigungstermin schon folgende Unterlagen mit:
- Personalausweis
- aktuelle Gehaltsabrechnung oder andere Einkommensnachweise

Die Anmietung der Wohnung ist ab sofort möglich, Sie zahlen keine Maklerprovision oder Maklercourtage.

Dieses Angebot ist unverbindlich, Irrtum vorbehalten.

Preisinformation

Nettokaltmiete: 579,00 EUR

Lage

Objektanschrift

Oderstraße 80
47169 Duisburg (Fahrn)

Lagebeschreibung

Metropole im Revier. In den letzten 30 Jahren hat die Bevölkerungszahl dieser prosperierenden, pulsierenden Stadt um ca. 100 Tausend Einwohner abgenommen, jetzt steigt sie wieder an. Die Gründe für den Rückgang sind vor allem fehlende Arbeit in Bergbau und Stahlindustrie. Gemeinsam mit IHK und Unternehmerverband hat die Stadt einen Masterplan Wirtschaft für Duisburg entwickelt. 5 Themenschwerpunkte und über 60 Projekte sollen den Strukturwandel weg von Kohle und Stahl hin zur Bildungs- und Kulturregion begleiten. Zwar ist die Arbeitslosenquote in Stadt und Region immer noch vergleichsweise hoch doch ist ein positiver Trend abzusehen. Es ist nicht leicht, den Menschen diesen Prozess nahe zu bringen. Es bedeutet Umdenken, Umlernen, Umorientieren ... Das alles findet statt in dieser Stadt. Viele der rund 500 Tausend Einwohner ändern gerade ihr Leben! Und was ist nicht schon alles passiert: Traumlandschaften aus Gegensätzen sind entstanden. Industriebrachen werden zu Landschaftsparks, der einstige Industriehafen wird zum Freizeitmagneten, der Wandel ist in vollem Gange. Hier wird aus Not und Verfall Tugend und großstädtisches Kulturleben gemacht.
Andere Städte haben auch berühmte Söhne, Duisburg hat Schimanski, er ist Kult, weil die Figur den Nerv vieler Menschen hier trifft!
Und mehr als 40 Tausend Studenten bevölkern Duisburg, eine Universitätsstadt von Rang. Das bringt zusätzlich Leben in die Kneipen- und Kulturszene. Von Theologie bis angewandte Technologie kann hier fast alles studiert werden. Hüttenwerke, Krupp, Thyssen gehören in die alte Ära, jetzt regieren Wissenschaft in Kooperation mit Wirtschaft und Industrie. Duisburg entwickelt ein attraktives Lebensumfeld für seine Bewohner. Und wer will da nicht gerne dabei sein?

Stadtteilinfos

Duisburg (Fahrn)

(2,2)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden