Ein Angebot von immowelt.de. Für die Inhalte ist ausschließlich immowelt.de verantwortlich

ehem. Ziegelei zur priveligierten Nutzung im Außenbereich

52499 Baesweiler, Ziegelei 4
zur Karte
provisionsfrei, Terrasse, Gäste WC, teilweise unterkellert, Zentralheizung
330.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Fläche
21.515 m²
Grundstücksfl. (ca.)
5
Zimmer
330.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Fläche
21.515 m²
Grundstücksfl. (ca.)
5
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Volker Strauff
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 330.000 €
Preis/m² 15,34 €

Käuferprovision

  • provisionsfrei

Immobilie

Online-ID: 2u27h4x
Referenznummer: FALC-VS-12479

Land-/Forstwirtschaft

Baujahr: 1929
frei ab sofort

  • Terrasse
  • Massiv
  • teilweise unterkellert
  • Gäste-WC
  • Kabelanschluss
  • gepflegt, Standard

Energie

  • Öl
  • Zentralheizung

Ausstattung

Sämtliche Fenster des Wohnhauses bestehen aus Holzfenstern mit Isolliervergalsung und sind mit Rollläden ausgestattet.
Eine Ölzentralheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung sorgt für Ihre kostengünstige Wärmeversorgung.
Das Haus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand.
Die Liegenschaft befindet sich im Aussenbereich.
Alle Gewerbe, die die Anforderungen des §35 des Baugesetzbuches erfüllen, sind hier genehmigungsfähig.
Das Wohnhaus ist als Betriebsleiterwohnung für oben genanntes Gewerbe genehmigt.

Objekt

Ihr 1929 massiv erbautes, neues Zuhause bietet Ihnen auf zwei Ebenen ca. 150m2 Wohnfläche und ist teilweise unterkellert.
Im Erdgeschoss stehen Ihnen ein Esszimmer, eine Küche mit Zugang zur Terrasse, ein Wohnzimmer sowie ein Gäste WC zur Verfügung.
Das Obergeschoss hält für Sie und Ihre Familie drei Schlafzimmer und ein weiteres Zimmer mit eingebauter Dusche sowie ein vollwertiges Familienbad mit Dusche und Badewanne bereit.
Das Grundstück des Wohnhaus ist 923m2 groß.
Sie wird zusammen mit der ehemaligen, 20.587m2 großen Gewerbefläche und den aufgehenden Gebäuden, bestehend aus zwei Hallen mit insgesamt ca. 1.800m2 Bruttogeschossfläche veräußert.
Ein weiteres Gebäude von ca. 80m2 Bruttogeschossfläche, welches derzeit an einen Reiseverein (Tauben) verpachtet ist sowie ein Bürogebäude von ca. 190m2 Bruttogeschossfläche runden das Angebot ab.
Die Liegenschaft befindet sich im Außenbereich. Eine Nutzung für priviligierte Betriebe der Landwirtschaft ist erforderlich.

Optional kann ein an zwei Mobilfunkbetreiber vermieteter Schornstein auf ca. 100m2 Grundstück zusätzlich erworben werden.
Jährliche Gesamtmieteinnahmen: 9.540€, Laufzeiten bis 2025 und Ende 2026
Keine Bewirtschaftungskosten, da die Standsicherheit des Schornsteins den Betreibern obliegt.
Der Kaufpreis für diese Fläche und den Schornstein beträgt zusätzlich 145.000€.
Das letzte Gutachten über die Standsicherheit und Belastung des Schornsteines stammt aus 2014, veranlasst durch die Regstelle

Sonstiges

Der Energieausweis wird derzeit beschafft.

Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Besichtigungstermin mit Ihnen.
Bei Interesse geben Sie bitte immer Ihre vollständigen Kontaktdaten an.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Sie überlegen Ihre Immobilie zu verkaufen? Als regionaler und erfahrener Immobilienexperte bieten wir Ihnen unseren kompletten Service und unterstützen Sie gerne beim Immobilienverkauf.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich in unserem Büro in:
52062 Aachen
Theaterstraße 46
kostenlose Hotline: 0800 646 0 646

Stichworte

Nutzfläche: 45,00 m², Gesamtfläche: 21.515,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Terrassen: 1, Anzahl der Wohneinheiten: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, Flur: 27, Flurstück: 57 und 140, Gemarkung: Baesweiler, 2 Etagen

Lage

Objektanschrift

Ziegelei 4
52499 Baesweiler

Lagebeschreibung

Die Stadt Baesweiler ist die nördlichste Kommune der Städteregion Aachen und liegt etwa 15km von Aachen entfernt.
Baesweiler bietet eine überaus harmonische und angenehme Lebens- und Wohnqualität. Neben den umfangreichen Freizeit- und Sporteinrichtungen hat Baesweiler auch eine ökologisch wertvolle Umgebung. Ein kilometerlanges Netz von hervorragend ausgebauten und beschilderten Fahrradwegen bietet vielfältige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten.
Der auf dem Gelände der seit 1975 stillgelegten Zeche gelegene CarlAlexanderPark ist der ideale Ausflugs­ort für alle Generationen. Er bietet einen attraktiven Erlebnis- und Erholungsraum mit zahlrei­chen Aufenthalts- und Spielmöglichkeiten, eignet sich hervorra­gend zum Lau­fen, Radfah­ren, Inlinen, Spazieren und bietet mit dem Bergfoyer einen ruhigen Ort zum Verweilen. Der Aufstieg auf die Halde erfolgt auf spektakuläre Weise über eine am Berg­foyer installierte Treppen­anlage. Die Mühe lohnt sich, denn vom Bergplateau erleben Sie einen grandiosen Blick über die Euregio.
Im Stadtgebiet der Stadt Baesweiler gibt es insgesamt 15 Kindergärten, Kindertagesstätten und Familienzentren, sieben Grundschulen und vier weiterführende Schulen. Außerdem bietet eine Musikschule und die Volkshochschule (VHS) Weiterbildungsmöglichkeiten.
Der Anschluss an die Autobahnen A 44 (Aachen - Düsseldorf) und A 4 (Aachen - Köln) befindet sich nur wenige Minuten Fahrzeit entfernt. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Geilenkirchen und Übach-Palenberg, etwa 5 Minuten Autofahrt (Verbindung Aachen - Düsseldorf) und in Eschweiler, etwa 15 Minuten Autofahrt (Verbindung Aachen - Köln). Darüberhinaus bestehen regionale Busverbindungen in alle Richtungen.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden