Ein Angebot von immowelt.de. Für die Inhalte ist ausschließlich immowelt.de verantwortlich

1 - Zimmer Eigentumswohnung mit Balkon als Kapitalanlage oder Eigennutz!

65934 Frankfurt (Nied)
zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, Kelleranteil, Personenaufzug, Zentralheizung
121.500 € 
Kaufpreis
31,50 m²
Wohnfläche (ca.)
1
Zimmer
121.500 € 
Kaufpreis
31,50 m²
Wohnfläche (ca.)
1
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Violeta Radoicic
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 121.500 €
Hausgeld 245 €

Käuferprovision

5,8 % inkl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2wnfm4f
Referenznummer: 46320102-10059

Die Wohnung

Etagenwohnung

vermietet

  • Balkon
  • Massiv
  • Fliesenboden, Laminat
  • Bad mit Wanne
  • Kelleranteil
  • gepflegt, Standard

Wohnanlage

Baujahr 1971

  • Personenaufzug

Energie

  • Fernwärme
  • Fußbodenheizung, Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Bedarfsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1971
Wesentliche Energieträger Fernwärme
Endenergiebedarf 133,60 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Gültigkeit 21.12.2018 bis 20.12.2028

Kurzbeschreibung

1 - Zimmer Eigentumswohnung mit Balkon als Kapitalanlage oder Eigennutz!

Ausstattung

Diese 1 - Zimmer Eigentumswohnung verfügt ca. 31,5 qm Wohnfläche, die wie folgt aufgeteilt ist:

+ Flur mit Garderobe
+ großzügiger Wohn-/Essbereich mit Schlafnische
und direktem Zugang zum Balkon
+ Küchennische mit Tageslicht
+ Balkon
+ Badezimmer mit Wanne, Waschtisch und WC
+ Kellerraum
+ Waschraum und Trockenraum

Objekt

Diese lichtdurchflutete 1- Zimmer Eigentumswohnung als Kapitalanlage oder Eigennutz befindet sich im 2 OG eines Mehrfamilienhauses in Frankfurt-Nied

Die Kaltmiete beträgt monatlich 400,00€ und die Nebenkosten 180,00€
Das aktuelle Hausgeld beträgt 245,00€ inkl. 21,77€ IH- Rücklagen
Die Mieteinnahmen (ist) p.a belaufen sich auf 4800,00€
Die Betriebskosten p.a. belaufen sich auf 2160,00€


Machen Sie sich selbst ein Bild von diesem Angebot und vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin vor Ort.

Sonstiges

Modernisierungen:

+ Heizung - ca. 2019
+ Aufzug - ca. 2017
+ Badezimmer ca. 2019
+ Laminat im Wohnzimmer und Flur ca. 2019


Sie wollen selbst eine Immobilie verkaufen?
Wir ermitteln den Wert seriös und marktgerecht
und optimieren die Verkaufschancen Ihrer Immobilie, indem wir einen speziell auf Ihr Objekt
abgestimmten Vermarktungsplan erstellen. Wir begleiten Sie auf dem Weg zum erfolgreichen
Verkauf und stehen Ihnen auch noch nach dem Notartermin zur Verfügung. Nutzen Sie unser
Netzwerk und unseren Kundenstamm von über 14 Millionen Postbank Kunden für den
bestmöglichen Verkauf Ihrer Immobilie! Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie.

Unsere Angaben basieren auf den vom Auftraggeber erteilten Auskünften. Für unrichtige
Angaben haften wir nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die Weitergabe dieses
Exposees an Dritte ist nur mit unserer ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung zulässig.
Zu allen Fragen der Finanzierung stehen Ihnen unsere Beraterinnen der BHW Postbank
Finanzberatung AG mit Rat und Tat zur Verfügung.

Preisinformation

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 4.800,00 EUR

Stichworte

Anzahl Balkone: 1, Bundesland: Hessen, modernisiert: 2019

Lage

Objektanschrift

65934 Frankfurt (Nied)

Lagebeschreibung

Nied liegt etwa 9,5 km westlich der Frankfurter Hauptwache, nördlich des Mains am Unterlauf des Flusses Nidda
Nachbarstadtteile von Nied sind im Westen Höchst, im Norden Sossenheim, im Osten Griesheim und im Süden jenseits des Mains Schwanheim.

Öffentliche Verkehrsmittel (Bus und S-Bahn) sowie Einkaufsmöglichkeiten sind bequem fußläufig erreichbar.

Vor allem für Kinder und Familien bietet sich Nied an, da die nahen Grünflächen viel Platz zum Spielen und Austoben lassen. Der nahegelegene Niedwald, eine Wald-Auenlandschaft mit einem Wasserschutzgebiet, lädt zu Spaziergängen ein und dient als Ausflugs- und Erholungsziel.
Die Einfallstraßen nach Nied sind die Mainzer Landstraße, die Oeserstraße und der Nieder Kirchweg. Die Wege zu den Autobahnen A 3, A 5 und A 66 sowie zum Flughafen sind kurz. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr im Frankfurter Raum ist ebenfalls gut. Mehrere S- Bahnlinien verbinden Nied mit den benachbarten Stadtteilen sowie dem Hauptbahnhof; mit der S-Bahn erreicht man den Hbf. in rund ca. 9 und die Hauptwache in ca. 13 Minuten. Auch Mainz und Wiesbaden sind verhältnismäßig schnell zu erreichen.

Stadtteilinfos

Frankfurt (Nied)

(3,7)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Gebietsleiterin

Exposé melden